Glanzlichter – Prämierte Naturfotografien im Müritzeum | Mecklenburgische Seenplatte

Glanzlichter – Prämierte Naturfotografien im Müritzeum MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz) | Waren (Müritz)

Faszinierende Momentaufnahmen der Natur des Internationalen Fotowettbewerbs „Glanzlichter“ ergänzen die Dauerausstellung im Müritzeum und werden bis zum 28. Februar 2024 zu bewundern sein.

In der 24. Auflage "Glanzlichter der Naturfotografie" werden auch in diesem Jahr wieder viele faszinierende Motive in der gleichnamigen Sonderausstellung im Müritzeum zu sehen sein, die dem Menschen die Natur in einfühlsamen wie auch eindringlichen Bildern nahebringen. Auch im Jahr 2022 reichten viele Fotografinnen und Fotografen ihre Werke beim renommierten Fotowettbewerb ein – insgesamt kamen somit 15.750 Bildeinsendungen bei der Jury an. Die Aufgabe war wieder einmal keine leichte, sich unter diesen für die 80 Gewinnerbilder in den zehn Kategorien zu entscheiden. Trotz der großen Herausforderung und den vielen verschiedenen Motiven ist es der Jury gelungen, die besten Naturfotografien auszuzeichnen, die seitdem durch Deutschland touren. "Die neuen  Glanzlichter zeigen wieder eine breite Palette an Naturbildern in den verschiedenen Kategorien. [...] Bemerkenswert ist in allen Kategorien das neue fotografische Medium Drohne. Neben der Kamera haben schon viele Fotografen eine Drohne samt Monitor im Gepäck. Eröffnet diese Form der Fotografie doch ganz neue Perspektiven, die man sich vor einigen Jahren nur aus dem Flugzeug oder Helikopter vorstellen konnte", resümiert Mara Fuhrmann, Initiatorin des Glanzlichter-Wettbewerbs.
Unterstützend zur bildreichen Ausstellung gibt es ein umfassendes Begleitbuch mit gleichnamigem Titel, das detaillierte Informationen zu allen prämierten Bildern enthält. Das Buch ist im Shop des Müritzeums erhältlich und ermöglicht den Besuchenden die prämierten Fotoarbeiten im Taschenformat mit nach Hause zu nehmen und auch dort noch einmal in die intensiven und ausdrucksstarken Motive und vor allem auch in die Geschichten hinter den Bildern einzutauchen.

Entdecken auch Sie diese besonderen Fotografien und lassen Sie sich in die faszinierende Welt der Natur hineinziehen! Bis zum 28. Februar kommenden Jahres ist die Sonderausstellung zu Gast im Natur-Erlebnis-Zentrum in Waren (Müritz).

Karte & Anreise

Veranstaltungsort

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)
Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)
Telefon +49 3991 633680
Fax +49 3991 6336810
MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)
Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)
Telefon +49 3991 633680
Fax +49 3991 6336810

Nächste Termine

  • 26.02.2024, 10:00 Uhr
  • 27.02.2024, 10:00 Uhr
  • 28.02.2024, 10:00 Uhr